Eilmeldung in der Glotze gegen 14 Uhr 15

Hatte die ganze Zeit im Keller gewirbelt und wiedermal Zeug umher gestapelt, was eigentlich in die Tonne gehört. Geht aber nicht wegen meiner weichgespülten Messiementalität. Etwas Gutes konnte ich meiner Beschäftigung abgewinnen, denn über drei Stunden lief voll Power Luther Allison.
Hockte zu besagter Zeit, mümmelnd vor der Glotze, natürlich lief etwas aus Korea, eine grandios inszenierte Umweltverschmutzung.
Plötzlich wurde unterhalb eine Eilmeldung angekündigt.
Herrjemine, jetzt hat doch die Schwester vom roten Diktator aus dem Norden um politisches Asyl nachgesucht, aber Scheibenhonig!
Lediglich die nichtssagende Bekanntmachung, das Genosse Chulz auf sein Amt verzichten will. Holla die Waldfee, dies hat ja nun gar nichts zusagen! Morgen ist bereits ein anderer Tag und er hat doch dann flugs seinen Meinung wieder geändert!
Hinter seinem momentanen Wandel kann doch nur stehen, dass er Mutti überzeugte, ihren Job zu machen…
Was wird der Meister nun weiter veranstalten?
Wolle sie ihm den Posten eines Heimatministers ohne Geschäftsbereich aufrücken oder soll er, wie damals, den früheren Posten eines Rockbeauftragten erhalten, den doch Blase, sein hintergangener Spezi, unter dem Kurzen vom Maschsee mit unsinnigen Leben ausfüllen durfte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.