Ukraine-Wahl: Komiker Selenski im Duell mit Amtsinhaber Poroschenko

Komiker Selenski liegt in erster Runde klar vorn
Am Fachgebiet eines Komikers ist ja erst mal nichts auszusetzen, wenn es sich dabei um die zeitgemäße Spezies eines Hofnarren handelt, der mit spitzer Zunge den täglichen Unbill aufspießt und entsprechend darstellt.
Wenngleich ich viele Politiker schlicht für Komiker halte, allerdings für sehr schlechte, die sich auch in beiden Metiers geradezu als niedrigste Luschen (Karo 7nen) präsentieren…
Allerdings bestätigen Ausnahmen auch wieder die Regel, siehe Präsidentenstichwahl in der Slowakei.
Zumindest haben die dortigen Wähler bei dieser Gelegenheit keine Quotentante mit Menstruationshintergrund auf den Schild der Macht gehievt. Allerdings wird sie in der nächsten Zeit beweisen müssen, ob sie auf dem schmierigen Regierungseis letztlich nicht ebenso ausglitscht, wegen der vielen Stolperdrähte aus Korruption und den optimal funktionierenden Machenschaften ihrer Vorgänge im dortigen System. Die natürlich ihre erworbenen Privilegien an den Koben der Macht auf keinen Fall aufgeben wollen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.