Jüngere Generation soll in den Bundestag – der absolut pointenfreie Gag des heutigen Tages!

Altmaier (Baujahr 1958) und AKK (Bj. 1962) verzichten auf Bundestagsmandate…
Wenn ich daran denke, wie viele Mumien noch an ihren Stühlen kleben, da muss man doch Obacht geben, dass man sich nicht totlacht. Wesentlich schlimmer ist doch jene Tatsache, irgendwie könnte es ja zu einer statistischen Verjüngung kommen, welche aber letztlich nur in Richtung Quantität abdriftet, was die neuerlichen Politstare angeht. Denke dabei nur an das ewig sichellippig grinsende Muttersöhnchen aus Ueckermünde, ein Wruggenkopp vom Ende der bundesgermanischen Welt. J.w.d., wo lediglich Fuchs und Hase miteinander kommunizieren. Man drückt doch die dortige Abgeschiedenheit irgendwie merkwürdig aus, wofür die beiden Tierchen exemplarisch herhalten müssen. Bin mir aber wirklich nicht ganz sicher, ob der Spruch so ähnlich heißt: Spricht der Fuchs zum Hasen, kannst du mir nicht einen blasen?
Nee, nee, ich glaube, Reinecke und Lampe sagen sich lediglich gute Nacht…
Nun soll aber keiner der Meinung sein, der Dicke und die Kleene wären Vorreiter für einen Dominoeffekt oder gar der Virus einer schleichenden Rücktrittspandemie, bis hinunter in sämtliche Bundesländer!
Damit auch wirklich keine Neophobie aufkommt, werden die neuen Besen absolut nicht daran denken, in dem rottigen Augiasstall des abendländischen Christenvereins, mit dem Auskehren zu beginnen und so wird alles beim Alten bleiben.
Zumal auch gleich Laschet mitgehen sollte, Merz ebenso und sämtliche Kompetenzsimulanten, die den Schild der Macht von Frau Kanzler huckten. Ähnliche Rücktrittsambitionen würden auch den anderen demokraturischen Parteien gut zu Gesicht stehen, aber dies käme dann schon einem Systemwechsel gleich…
Was wäre eigentlich an dem Gedankenspielchen so verkehrt?

2 Gedanken zu „Jüngere Generation soll in den Bundestag – der absolut pointenfreie Gag des heutigen Tages!

  1. ZK

    Dazu lasse ich nichts weiter ab, denn alles andere käme lediglich weiteren Erhöhungen solcher Kleingeister nahe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.