Die singenden Steine des Heinz Barth

Eben fand ich in der Tube einen Video-Schnipsel von meinem alten Spezi und grünen Genossen aus der Halloren und Halunkenstadt an der Saale – Heinzel und seine klingenden Brösel
Den Beitrag auf „d-radio“ hörte ich damals rein zufällig. Tagsüber ziehe ich mir nur diesen Sender ein – da Werbefrei und etwas „Gunst“ und „Gultur“ schaden auch nie.
Diese Geräusche aus der TUBE versah ich mit den unterschiedlichsten Effekten und faltete sie mehrfach übereinander…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.