Kategorie-Archiv: Musik-Vijos u. Ä. m.

DOO WOP

Dieses Geschreibsel entstand, da heute in der Lavalampe Kacke steht. Der Schefff benutzt den Begriff einer Musikrichtung der Fünfziger um auf einen neumodischen Scheiss hinzuweisen. Da muss ich ihm widersprechen. Bei den Hits die in diesem Werbespot kreiert werden, wird einem doch das Sperma flockig.  Doo Wop ist etwas ganz anderes, diese Varianten der stöhnenden Aufschreie entstammen sicher einer ganz bestimmten Erfahrung, die man als junger Typ machen konnte. So als 10jähriger, wenn man mit einem 28er Herrenfahrrad rumdüste, es nicht schräg hielt und durch den Rahmen trampelte, sondern auf den Pedalen stand. Da konnte es schon mal passieren, dass man abrutschte und mit seinen Nüssen auf die Querstange knallte – Dooooo wooop! Anschließend beim Schieben der wimmernde Chorus… Weiterlesen