Wo man hinschaut, überall hemmungslose Gierkröten

Allerorten haben sie es endlich geschafft, sind auf ihren Kriechtouren durch die Institutionen oben angelangt. Viele Kleingeister darunter, die vergessen haben, dass sie als Halbwüchsige Kitt aus den Fenstern gefressen haben, was sie seit Jahren erfolgreich kompensieren. In trauter Gemeinschaft mit Paragraphenzecken, die ähnlichen Verhältnissen entstammen, wird alles auf Deubel komm raus, medienträchtig nach dem schnöden Mammon abgeklopft, von Arschgeigen, die mit ihrer Gesinnung Lebensqualität dauerhaft zerstören. Mittlerweile nimmt diese Mentalität krankhafte Züge an, allerdings immer schön politisch korrekt verpackt…
Da wird eine Eisbärennummer zum Millionenpoker (Sicher taucht demnächst auch ein teures Pornovideo für Sodomisten auf, die sich dann einen runterholen können, beim Anblick vom rammelnden Meister Petz.).

Alles nur Peanuts, denn schon dräut am Firmament ein Geschäft ungeahnten Ausmaßes, siehe: KULTURZEIT vom 23.7. – Streit um Panoramafreiheit

Noch was lustiges aus Wilmersburg, wer kein Rüstung hat, der malt sich eine.

© eDe 2008

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.