Archiv für den Tag: 8. Februar 2009

und tschüssss

Die Sterne meinen, als Nachfolger von MG wird Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Wilhelm Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg gehandelt.
Sein Hang zum Militär, zur Politik und den Paragraphen wurde KTMNJJPWFJS vererbt. Generationen seiner Sippe,  konservativ bis auf die Knochen, hingen an den Schalthebeln der Macht und schlitterten so durch die Systeme.
Aalglatt als Politsonnyboy, ist es keine Frage, dass er es als Dr. jur. auch in der Wirtschaft probieren darf. Das feine Gespinst der Seilschaften wird ihm dabei als Trampolin dienen…
Man kann nur hoffen, dass K-TFvuzG in der jetzigen ökonomischen Situation recht schnell ins Straucheln gerät, wegen der anstehenden Wahlen in diesem Jahr…

dpa – Uni-Putzdienst wirft Echsen-Exkremente weg

Diese Meldung aus UK stinkt nach einem Hoax.
Verhängnisvoller Ordnungseifer: Der Putzdienst der Universität Leeds hat eine einzigar- tige Sammlung von Echsen-Exkrementen entsorgt und damit die Forschungsarbeit eines Wissenschaftlers zerstört.
Jahrelang hatte der Student Daniel Bennett eine seltene Waran-Art auf den Philippinen für seine Doktorarbeit untersucht. Dafür trug er eine Reihe von Kot-Proben zusammen, die er in der Universität gelagert hatte. Nun hat eine Putzkolonne beim Reinigen seines Labors die 35 Kilo schwere Tasche mit den Exkrementen weggeworfen, wie Daniels der Zeitschrift „Times Higher Education“ erzählte. Uni-Putzdienst wirft Echsen-Exkremente weg
„Für manche Leute mag das nur eine Tasche mit Echsen-Exkrementen gewesen sein. Für mich waren es sieben Jahre harter Arbeit“, sagte Daniels. Er kündigte ein juristisches Nachspiel an. Der Verlust werde sein Leben für immer verändern. Die Hochschule der nordenglischen Stadt teilte am Freitag mit, sie habe sich bei dem Studenten entschul- digt. Zudem wies sie darauf hin, dass die Tasche nicht gekennzeichnet gewesen sei. Von rechtlichen Schritten des Forschers sei noch nichts bekannt. Weiterlesen