Antikes Rom

Käuflicher Sex war das Boomgeschäft im Imperium
Nun wissen WIR endlich, weshalb die alten Römer damals auf die Straße gingen.
Denen ging es früher um die Nivellierung andere „Körperflüssigkeiten“ als in der heutigen Ukraine.
Gestern ließ der ehemalige Wirtschaftsminister Arseni Jazenjuk einen recht merkwürdigen Spruch ab: “Morgen ziehen wir vorwärts, und wenn wir eine Kugel in den Kopf bekommen, dann bekommen wir eben eine Kugel in den Kopf.”
Ob er wohl mit gutem Beispiel vorangehen will?
Und der Westen bejubelt solche prosaisch-dussligen Sprüche als revolutionäre Sternstunden…
Bei der Kälte ein Loch im Kopf, ich weiß nicht!
Spätestens in dem Moment hört aber aller Spaß auf, das zieht doch dann mächtig und bei Hohlköpfen kommt das Jaulen des Windes hinzu…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.