Das neue „Guidomobil“ ist da

Wie aus gut unterrichteten Kreisen zu erfahren war, existiert bereits das neue „Guidomobil“ als „Erlkönig-Version” in einer Öko-Variante.
Momentan bewegt sich Herr Schwesterwelle bekanntlich auf sehr holprigen Pisten.
Was bedeutet, dass Frau Wronz auch mächtig Hand anlegen müsste, um ihm schiebenderweise von hinten Erleichterung zu verschaffen.
Wird demnächst vielleicht alles anders kommen, wenn GW zu einer rasanten Talfahrten ansetzen sollte.
Dann kann Michi aber aufsteigen und es sich vorn auf Guidos Stange bequem machen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.