Markus Söders Coup soll 1979 wiederholen!

Lasst ihn nur machen, denn er weiß nicht was er tut!
Welch ernst gemeinter Rest-Bundesgermane möchte schon den Häuptling des zänkischen Bergvolkes nördlich der Alpen, in Berlin herumsterzeln sehen? Bei den katholischen Bajuwaren kann ich mir lebhaft vorstellen, dass sie den drögen Lutheraner liebend gern hergeben würden…
Bin mir außerdem sehr sicher, der würde bestimmt das Merkel gekonnt toppen können.
Müsste sich als Kanzlerscheffchen, allerdings noch irgend einen dauerhaften Gimmick einfallen lassen. Denn gegen die weitere Verwendung der unsäglichen Fingerfotze, würde sie bestimmt Einspruch erheben, wegen des Rechtes am Vervielfältigen ihres Werkes!
Da muss halt ein wahres Blunschli her!
Allerdings wäre sein ewiges, doch recht befremdliches Grinsen, welches er unaufhörlich an den Tag legt, wirklich nicht das Gelbe vom Ei!
Soll nicht mein Problem sein, seine Eksperten werden ihm schon untertänigst behilflich sein…
Zum geplanten 1979er Coup, fällt mir noch etwas ein! Worum es dabei geht, ist meiner etwas älteren Epistel zu entnehmen…
Nun sollte eigentlich die Pointe eines Witzes nicht vorher bekannt gegeben werden, schon gar nicht, wenn es sich um einen wandernden Joke handelt, der über 40 Jahre später, entsprechend umgemo­delt werden soll und politische Witz gerade von seiner angesagten Aktualität lebt.
Mache es trotzdem!
Vielleicht in der jetzigen drögen und vollkommen phantasielosen Zeit doch angesagt.
Am Schluss des Schriebes geht es um FJS und entsprechend agierenden Zeitgenossen!
Die darin erwähnten Personen, sollten unbedingt wegen ihrer total unterschiedlich Größenverhält­nisse, heutzutage entsprechend verglichen werden! Es handelte sich damals um den dicken Oggers­heimer, zumal er neben der Strauß-Gattin, auch noch riesig wirkte.
Blöde ist nur, da es sich um Söder, als Hauptfigur handeln würde, mir seine Laufburschen vollkommen unbekannt sind.
Muss noch etwas voran setzen. Weiß nämlich nicht warum mich A. Laschet, oftmals an den Dachdecker aus dem Saarland erinnert. Beider Körpergrößen, waren stehend recht identisch, Erich aber dazu als Sitzriese gelten konnte, wenn ich mich richtig erinnere.
Wird wohl so sein, dass Söders zierliches Ehegespons, den Armin bestimmt um einen halben Kopf überragt…

           MDR-Intendant Udo Reiter

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.