19. IV. MMVIII, einen Tag vor seinem Geburtstag

Gestern Abend lief in der ARD ein Schmachtstreifen, in den ich kurz vor Schluss zappte, nur fünf Minuten, die reichten. Gerade zu diesem Zeitpunkt, als der GröFaZ einen Sturmbannführer (Wehrmachtsdienstgrad – Major) ersuchte, 40 Liter Benzin zu beschaffen. Da er nach seiner Entleibung den Russen, nur als kleines, verkohltes Stück Döner in die Hände fallen wollte.

Wie man weiß, wurde der Befehl nicht korrekt ausgeführt. Scheinbar gab es so kurz vor dem verwonnenen Endsieg, nur noch mit Wasser gestreckten Kraftstoff. Während jener Mitleid erregenden Szene, erinnerte ich mich an die Warnung eines Bekannten vor diesem merkwürdigen Film.
Er meinte damals geringschätzig, dass es auch zum Finale hin Adolf Hitler nicht gelang, Bruno Ganz korrekt zu imitieren.

2 Gedanken zu „19. IV. MMVIII, einen Tag vor seinem Geburtstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.