Haben die neue Regierung und der XXI. XII. MMXII etwas gemeinsam?

Ich bin mir nicht sicher, falls die Prophezeiung von Nostrodamus am 21. 12. 2012 wirklich zu träfe, ob es uns danach viel schlechter gehen würde, als unter der kommenden „Regierung“…

Als Fan von JL hänge ich einen ein Text von ihm dran. (IGM)
Jeder kann dort das Wort „Streikbrecher“ x-beliebig austauschen! Ich biete einige Varianten dafür an: Spitzel, Verräter, IM, Renegat, Politiker, Kifi, Banker, Paragraphenkomiker usw…

Jack London war nicht nur Abenteurerzähler, sondern auch Sozialist. Über Streikbrecher hatte er eine deutliche Meinung:
Nachdem Gott die Klapperschlange, die Kröte und den Vampir geschaffen hatte, blieb ihm noch etwas abscheuliche Substanz übrig, und daraus machte er einen Streikbrecher. Ein Streikbrecher ist ein aufrechtgehender Zweibeiner mit einer Korkenzieherseele, einem Sumpfhirn und einer Rückgratkombination aus Kleister und Gallert. Wo andere das Herz haben, trägt er eine Geschwulst räudiger Prinzipien. Wenn ein Streikbrecher die Straße entlang geht, wenden die Menschen ihm den Rücken, die Engel weinen im Himmel und selbst der Teufel schließt die Höllenpforte, um ihn nicht hineinzulassen. Kein Mensch hat das Recht, Streikbrecher zu halten, solange es einen Wassertümpel gibt, der tief genug ist, daß er sich darin ertränken kann oder solange es einen Strick gibt, der lang genug ist, um ein Gerippe daran aufzuhängen. Im Vergleich zu einem Streikbrecher besaß Judas Ischariot, nachdem er seinen Herrn verraten hatte, genügend Charakter, sich zu erhängen. Den hat ein Streikbrecher nicht. Esau verkaufte sein Erstgeburtsrecht für ein Linsengericht. Judas Ischariot verriet seinen Heiland für 30 Silberlinge. Benedict Arnold verkaufte sein Land für das Versprechen, daß man ihm ein Offizierspatent in der britischen Armee geben würde. Der moderne Streikbrecher verkauft sein Geburtsrecht, sein Land, seine Frau, seine Kinder und seine Mitmenschen für ein unerfülltes Versprechen seines Trusts oder seiner Gesellschaft. Esau war ein Verräter an sich selbst. Judas Ischariot war ein Verräter an seinem Gott und Benedict Arnold war ein Verräter an seinem Land. Ein Streikbrecher ist ein Verräter an seinem Gott, seinem Land, seiner Familie und seiner Klasse!

Und weiter.
Mit einem Dichter, den fast alle Ungarn kennen, auch gebildete (Muss hier etwas einschränken! Ich verstehe unter „Bildung“ ganz was anderes, als mir Flachzangen aller Couleur immer verkaufen wollen.) Menschen aus unserem Land – Sandor Petöfi.
Es handelt sich dabei um den Textabschnitt eines längeren Gedichtes, das er 1847 niederschrieb.
– Während eines mehrwöchigen Kuraufenthaltes, in einem staatlichen Hotel der ungarischen Hauptstadt, im Jahre 1974, lernte ich u.a. auch diese Zeilen…

Das Wort „Mensch“, könnte man hier auch durch andere Begriffe ersetzen
…Quelle meines tiefen Ekels,
meines Abscheus,
Mensch wirst du genannt!
Kehricht der Natur
und Abschaum bist du
und nicht Herrscher über Meer und Land!
Erst am letzten aller Schöpfungstag,
schuf die Gottheit dich, in ihrem Drang.
Müde schon von all der Arbeit
und so kam´s,
dass schlecht sein Werk gelang…

Die serbische Hexe

E. v. D.

Agenda 2012

Nostradamus

Herr Emmerich meint

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.