Hoeness zur Rückgabe des Bayerischen Verdienstordens gedrängt

Auf den einen Orden kann er doch ganz beruhigt verzichten, schließlich besitzt er noch derer mehrerer…
Gedrängt – welche Methoden wurden da angewandt, etwa Waterboarding mit Isarwasser?
Das arme Menschlein, dabei hatte sich die Journaille immer soviel Mühe gegeben, um ihn als Vorbild für die saubere deutsche Jugend und Jugendinnen aufzubauen, einschließlich der mit Migrationshintergrund.
Aha, nun wird ganz sacht damit begonnen, an seinem verstaubten Stühlchen zu sägen.
Je mehr von gewissen Seiten gedöhnst wird, um so eher ist er weg vom Fenster.
Vorstandsscheffchen Rolex-Kalle hat die baldige Rückkehr vom Landsberger Ehrengast in Aussicht gestellt und Uli soll im Nachwuchsbereich antreten.
Allerdings verstehe ich die getätigte Äußerung im ZDF-„Sportstudio“ nicht so richtig. In der heutigen Zeit können solche lapidar hingeworfenen Sätze zu so manchen gefährlichen Missverständnissen führen.
Rummenigge plapperte u.a. folgenden Satz: “Ab Anfang Januar kommt er zum ersten Mal her, wird dann im Nachwuchs tätig sein.”
Wie soll ich das im Nachwuchs verstehen?
“Honi soit qui mal y pense” – werde keine weiteren Vermutungen anstellen und das ist auch gut so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.