Archiv für den Tag: 12. Juli 2012

Zwei Legenden der langjährigen Legenden

…am 12. Juli 1962 erblickte Titten-Christina in der heimlichen Hauptstadt das Licht der Welt
Während des gleichen Tages – 7277,337 km gen Westen, Maysville, DeKalb County –  James T. Blair (44. Gouverneur von Missouri) nebst seiner besseren Hälfte, im Teamwork ihr Leben zurückgaben. Womöglich ist ihr Heimgang durch kriminaltechnische Expertisen belegbar – Auspuffabgase waren von der Garage über die Klimaanlage in das Wohnhaus gelangt – Scheiß Technik…
Wat soll´n der Schmarren?
Beide Ereignisse werden der breiten Masse sowieso nichts sagen!
Aber jetzt kommen sie – die legendären Legenden der legendären Legenden:
Erstere besagt, dass gewisse Jungs einige Worte aus McKinley Morganfield’s (Muddy-O-Akbar!) Liedchen – „Mannish Boy“ – plagiatierten.
Im Vortrag vom Ukulele-Blues-Man fallen die entscheidenden zwei Worte bei 1:59,5 Minuten…
In der anderen wird behauptet, jener Gig fand vor genau 50 Jahren im Londoner Marquee-Club statt…

Fußnote:
Diese bluesige Mucke ist total übermackert, aber die alten Knaben haben es immer noch drauf…
Wenn icke auf die anderen Seite an det Stabsmusikchor der Bundeswehr denke – die Jungs sind im Durchschnitt halb so alt wie die „Rollenenden Steine“ & Co. – wirken aber schon doppelt so tot, icke weeß nich!
Hier zum Vergleich ein Hit von der „Marchin´-Y-Tours-Gang“: „Wir ham den Kanal, wir ham den Kanal, wir ham den Kanal noch lange nich voll…