Archiv für den Tag: 17. Februar 2016

Angela Merkel: Wird der EU-Gipfel ihr Schicksalsgipfel?

Der EU-Gipfel ist ein Gratmesser für die Solidarität mit der Kanzlerin. Vom Schicksalsjahr für Deutschland und Europa ist die Rede. Einer sagt unerwartet: Die Geschichte wird Merkel recht geben.
EU-Kommissionschef Juncker: „Angela Merkel wird all ihre jetzigen Kritiker im Amt überdauern“
Die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin ist umstritten. Doch die Geschichte werde Merkel recht geben, sagt jetzt EU-Kommissionschef Juncker in einem Interview. Er verweist dabei auch auf Altkanzler Kohl.
Hier stellt der große Durchblicker lediglich einen schalen Vergleich mit Äpfeln und Birnen (nicht DER Birne) an. Durch jene weltpolitische Situation wurde Herr Kappes, als Galionsfigur der hiesigen Republik, zufällig der große Macher. Dies hätte jedes andere Menschlein in selbiger Position ebenso treffen können, als Metapher könnte alles mit einer unbefleckten Empfängnis gleichgesetzt werden.
Natürlich müssen sich jetzt alle gegenseitig auf die Schultern klopfen und entsprechende Sprüche klopfen! Bleibt ihnen ja nichts weiter übrig, wenn sie als Marionetten des Kapitals den forcierten Zustand erhalten wollen, erinnert irgendwie an lautes Pfeifen im finsteren Wald.
Weiterlesen

FIFA-Ethikkommission sorgte für den Witz des Jahres

Muttersöhnchen Franz muss zahlen, sogar 7.000 Schweizer Franken!
Jenen Obolus auch noch als Geldstrafe zu bezeichnen, ist eine zusätzliche Posse.
Musste sein Spezi, der Uli, in Landsberg nicht Tüten kleben? Da könnte er ihm ja notfalls einen gewissen Teil leihen.
Möglicherweise parkt sein Freund Kalle eines seiner Zeiteisen aus Katar mehrere Monate im Pfandhaus, dies würde dem Kaiserchen vielleicht auch etwas helfen…